Der Tourer

Klassisch oder sportlich? Hauptsache Wanderer!

Tourer W200

mehr

Tourer W600

mehr

Fahrkomfort vom Feinsten


Mit dem Tourer treten wir den Beweis an, dass selbst ein Klassiker durch mehr Fahrkomfort immer besser werden kann. Sein Rahmen ist so konzipiert, dass Sie ganz entspannt und mühelos in aufrechter Haltung fahren. Zugleich ist es uns gelungen, ein betont ruhiges, gleitendes Fahrverhalten zu erreichen. Diese Qualität der Geometrie hat uns so überzeugt, dass sie sowohl die Basis für den Tourer als auch für das Designmodell Student ist.

Unaufdringlich und kultiviert


Neben dem Rahmen sorgt seine Ausstattung dafür, dass sich der Tourer zum Komfortrad par excellence aufschwingt. Jede Komponente wurde von uns in dreifacher Hinsicht getestet: Sie muss sich leicht bedienen lassen, makellos funktionieren sowie langlebig und ganz besonders wartungsarm sein. Kurz gesagt: Wir möchten, dass Sie immer mit einem entspannten Lächeln unterwegs sind.

Ein Fahrrad mit Klasse: Das Design des Tourers ist stilvoll und geprägt von einem gewissen Hang zum Understatement. Die Harmonie des Gesamtkonzeptes prägt auch seine Erscheinung.

Geringes Gewicht: Trotz hohem Komfort ist der Tourer vergleichsweise sehr leicht.

Zurück